In HaselauAktuellesInformationenGastronomieFotosKontaktImpressum

Sportboothafen

Beispielhafte Jugendarbeit leistet die Seglervereinigung Pinnau.

Umweltfreundlicher Hafen

Der Seglervereinigung Pinnau (SVP) wurde in Juni 2008 die "Blaue Umweltflagge" für besonders umweltbewusstes Verhalten verliehen. Eine Auszeichnung, auf die die Segler zu Recht stolz sein können, denn sie wird nur selten verliehen. Für diese Auszeichnung haben die Segler u.a. eine Sammelstelle für Öl- und Schmutzwasser und einen Bootswaschplatz hergerichtet und halten strenge Umweltauflagen sorgfältig ein. Dem Verein liegt besonders die aktive Jugendarbeit am Herzen, Optis und Jollen für die Kids und Jugendlichen werden eifrig genutzt. Selbst im Winter trifft sich die Jugendgruppe regelmäßig. Der Hafen liegt idyllisch in der Pinnaumündung und gehört zum Gemeindegebiet von Haselau, obwohl er "auf der anderen Seite" der Pinnau liegt. Der Sportboothafen hat 38 000 Quadratmeter Wasserfläche und ist durch ein Fluttor gegen Wellengang geschützt. Die Seglervereinigung Pinnau feierte am 30. August 2008 ihr 40-jähriges Jubiläum.